Ziele

Förderverein Sachsen-Anhalt hört früher e. V.

Zweck und Ziele (Satzung § 2)

Die Aufgabe des Vereins ist die Förderung bzw. Unterstützung

  • eines qualitativen Hörscreenings bei allen Neugeborenen in Sachsen-Anhalt und Mitwirkung bei der praktischen Umsetzung,
  • der Diagnostik, Früherkennung und Betreuung von Kindern mit angeborenen und erworbenen Hörstörungen in Sachsen-Anhalt sowie
  • des regionalen Trackings (Nachverfolgung) in Sachsen-Anhalt.

Der Verein strebt eine fachliche Zusammenarbeit mit den Geburtskliniken, Kinderkliniken, Kliniken für HNO-Heilkunde, den niedergelassenen Fachärzten für Kinderheilkunde und HNO-Heilkunde sowie Kinderkrankenschwestern/-pflegern und Hebammen in Sachsen-Anhalt an.

Die Finanzierung erfolgt hauptsächlich durch Mitgliedsbeiträge, Projekte und Spenden.